Informationen zum Feuerwehrverein

Der Feuerwehrverein hat die Aufgabe, die gemeindliche Feuerwehr bei ihren Tätigkeiten zu unterstützen. Darüber hinaus trägt er zum gesellschaftlichen Leben im Ort bei.

Alle Personen, die aktiv in der Feuerwehr Dienst leisten, werden im Feuerwehrverein aufgenommen. Darüber hinaus kann auch jeder, der die Feuerwehr anderweitig unterstützen will als förderndes Mitglied in den Verein aufgenommen werden. Derzeit sind das zusammen etwa 450 Mitglieder.

Seiner Hauptaufgabe kommt der Verein nach, indem z.B. kleinere Anschaffungen teilweise komplett aus Mitteln des Feuerwehrvereins bezahlt werden. Auch die Jugendarbeit wird immer wieder unterstützt. Bei größeren Beschaffungen wie dem Kauf des LF16 im Jahr 2001 leistet der Verein einen Beitrag.

Als Ortsverein nimmt der Feuerwehrverein auch aktiv am gesellschaftlichen Leben in Tegernheim teil. Jedes Jahr wird im Januar die Christbaumsammlung organisiert. Der Höhepunkt im Vereinsjahr ist immer das Maibaumaufstellen auf dem Dorfplatz. Im Herbst wird dann noch das Schlachtschüsselessen veranstaltet.
An den Veranstaltungen anderer Ortsvereine wird natürlich ebenfalls teilgenommen. So treten jedes Jahr mehrere Mannschaften der Feuerwehr z.B. bei der Kegel-Dorfmeisterschaft oder der Dorfmeisterschaft der Stockschützen an.
Überörtlich nimmt der Feuerwehrverein auch an Veranstaltungen (Gründungsfesten) anderer Feuerwehren, vor allem aus dem Landkreis Regensburg teil.

Wenn Sie Interesse haben, in den Feuerwehrverein einzutreten, und damit die Feuerwehr Tegernheim zu unterstützen, können Sie sich hier darüber informieren, was Sie dafür tun müssen.

Vorstände des Vereins seit 1873

Schiller Georg 1873 - 1895
Wolf Georg 1895 - 1900
Wittmann Christian 1900 - 1905
Federl Josef 1905 - 1907
Wittmann Christian 1907 - 1914
Schmid Matthias 1919 - 1923
Wolf Max 1923 - 1951
Schmid Alois 1951 - 1958
Hofer Karl sen. 1958 - 1974
Schiller Xaver 1974 - 1994
Weigert Johann 1994 - 2004
Harand Reinhard 2004 - 2007
Hofer Karl 2007 - 2014
Harand Reinhard seit 2014